Für Qualität in der Pflegeausbildung

Neun Pflegekräfte aus dem Raum Hamm bestanden ihre Prüfung zum Praxisanleiter in der Pflege im Fachseminar für Altenpflege am BFW Hamm mit überdurchschnittlich guten Noten.

Die künftige Aufgabe der Praxisanleiter ist es, Auszubildende der Altenpflege während ihrer Praxiseinsätze pädagogisch zu begleiten und ergänzend zu den theoretischen Inhalten, die am Fachseminar in den drei Jahren (Altenpflege) bzw. in dem einen Jahr (Altenpflegehilfe) die praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten ihrer Schüler zu trainieren und zu festigen.

Sie spielen auf dem Weg zum Examen eine wichtige Rolle und garantieren so die hohe Qualität der Pflegeausbildung.

Die erfolgreichen Prüflinge: Jessica Bürge, Melanie Helm, Janine Muthmann, Stefanie Reich, Renata Rogowski, Christine Schlotgauer, Monika Weyer, Bianca Scharpenberg, Volker Dünn.

Die Prüflinge mit ihren Ausbildern vom Fachseminar für Altenpflege

Zurück